Borsigstraße 15 · 37154 Northeim
Telefon 0 55 51 - 60 93 - 0
Unsere Öffnungszeiten:
Fachmarkt Mo-Fr: 7:00 - 18:00 Uhr
Großhandel Mo-Fr: 7:00 - 17:00 Uhr
Sa: 8:00 - 13:00 Uhr

TOX Verbundmörtel Liquix Pro 1 styrolfrei 280 ml

« zurück zur Übersicht
Verbundmörtel Liquix Pro 1 styrolfrei
Ein Karton Verbundmörtel Liquix Pro 1
Anwendung
Baustoffe und Haltewerte
Hersteller: TOX
EAN: 4049563007633
Art-Nr.: 364560
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Inhalt:
280 ml

Versand: 4,95 EUR
Preis:
7,90
EUR
Hersteller: TOX
EAN: 4049563007633
Art-Nr.: 364560
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Inhalt:
280 ml

Versand: 4,95 EUR
Preis:
7,90
EUR
TOX Logo

Liquix Pro 1 ist ein styrolfreier Vinylester Verbundmörtel in einer Kartusche 280 ml mit Statikmischer Liquix Mix.
Für Zulassungsrelevante Befestigungen in gerissenem und ungerissenem Beton und Mauerwerk.

  • Bauaufsichtlich zugelassen
  • Einer für Alles: Bauaufsichtliche Zulassung für gerissenen & ungerissenen Beton, Loch- und Vollstein
  • LEED und Emissionsgeprüft: für ökologisches und gesundes Wohnen
  • Handelsübliche Gewindestangen verwendbar
  • Erdbebengeprüft
  • Verarbeitung sogar bei extrem niedrigen Temperaturen möglich (bis zu -10° C)
  • Verwendbar in nassen und wassergefüllten Bohrlöchern
  • Geringe Achs- und Randabstände durch spreizdruckfreie Verankerung
  • Befestigung hoher Lasten bis zu 13,8 Tonnen Gewicht
  • Auch Überkopf zu verarbeiten
  • Feuerwiderstandsklasse F120
  • Wiederverwendung der angebrochenen Kartusche durch Wechsel des Statikmischers
  • Variable Verankerungstiefe – spart Zeit und Material

TOX Dübel-Tipps: Verbundmörtel Liquix Video


Verarbeitung & Montage

  • In Lochstein ist mit Siebhülse zu arbeiten
  • Reinigen der Bohrlöcher
  • Statikmischer fest auf die Kartusche aufschrauben
  • Vom Standard abweichende Setztiefe auf Ankerstange markieren
  • Die ersten ca. 10 cm des Verbundmörtels verwerfen und nicht für die Befestigung verwenden
  • Gereinigtes Bohrloch vom Bohrlochgrund her ca. zu 2/3 bzw. bei Verwendung einer Siebhülse diese komplett mit Verbundmörtel befüllen
  • Ankerstange mit leichten Drehbewegungen bis zur festgelegten Setztiefe einführen
  • Drehmomente und Aushärtzeiten der jeweils gültigen Zulassungen beachten
  • Der Mörtel darf in trockenem oder feuchten Beton sowie in wassergefüllten Bohrlöchern verwendet werden
  • Für die Verarbeitung von coaxial, peeler und Schlauchfolien Kartuschen, ist die Auspresspistole Liquix Blaster und Liquix Blaster Pro zu verwenden; für side-by-side Kartuschen die Auspresspistole Liquix Blaster Plus
 

Downloads

Produkt hinzufügen

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.


Zahlungsarten:
check-arrow Paypal
check-arrow Vorkasse
check-arrow vor Ort zahlen